Medizinische Massagen - Juans Massagetherapie

Direkt zum Seiteninhalt









Medizinische Massagen











SCHRÖPFEN

Beim Schröpfen werden Verklebungen der 3 Hautschichten gelöst das fördert die Durchblutung Der MUSKULATUR UND DES BINDEGEWEBES, dadurch lösen sich Schmerzen schneller auf..

Kosten: 50 Min. à 100 CHF


SCHMERZTHERAPIE NACH LNB

Bei der von Liebscher & Bracht angewandten manualtherapeutischen Technik der Osteopressur, werden gezielt die Alarmschmerz-Rezeptoren gedrückt.
Schon bei der ersten Behandlung Merken Sie, ob die Schmerzen auf muskulär-fasziale  Fehlspannungen zurückzuführen sind und die Liebscher & Bracht-Therapie helfen kann. Die meisten aller Patienten die mit der  Schmerztherapie behandelt wurden, gehen  schmerzfrei oder erheblich schmerzärmer nach Hause.

Kosten: 50 Min. à 100 CHF


DORN BREUSS-THERAPIE

Die Wirbelsäulentherapie nach Dorn BREUSS, auch Dorn-Methode oder Dorn BREUSS-Therapie  genannt, ist eine sanfte Methode, die zur Behandlung von Beschwerden  des Bewegungsapparates zum Einsatz kommt. Der Therapeut bringt in der Therapiesitzung Wirbel und Gelenke mit sanften und einfühlsamen Bewegungen in ihre richtige Position zurück.

Kosten: 50 Min. à 100 CHF


MANUELLE THERAPIE

Die Manuelle Therapie ist ein Behandlungsansatz, bei dem  Funktionsstörungen des Bewegungsapparates untersucht und behandelt  werden. Grundlage der Manuellen Therapie sind spezielle Handgriff- und  Mobilisationstechniken, bei denen Schmerzen gelindert und  Bewegungsstörungen beseitigt werden.
Die Manuelle Therapie bedient sich sowohl passiver Techniken als auch  aktiver Übungen. Zum einen werden blockierte oder eingeschränkte Gelenke mithilfe sanfter Techniken  mobilisiert, zum anderen können durch individuelle Übungen instabile  Gelenke stabilisiert werden. Ziel des Behandlungskonzeptes ist die Wiederherstellung des Zusammenspieles zwischen Gelenken, Muskeln und Nerven.

Kosten: 50 Min. à 100 CHF


FUSSREFLEXZONEN-MASSAGE

Die Fußreflexzonen-Therapie zählt zu den manuellen (mit den Händen  ausgeführte) Therapieformen. Der Therapeut streicht, drückt oder knetet  die Reflexzonen in einer festgelegten Reihenfolge. Durch den Druck der speziellen zonen der Füsse wird an dem dazugehörigen Körperteil oder Organ eine Reaktion erzeugt. Durch eine Fussreflexzonen-Massage können nicht nur Beschwerden gelindert, sondern auch die Selbstheilungskräfte des Körpers angeregt werden.

Kosten: 50 Min. à 100 CHF


AKUPRESSUR-MASSAGE

Bei der Behandlung werden vor allem die Akupunkturpunkte auf den Meridianen unter der Haut stimuliert. Nach der TCM kann dadurch der Energiefluss des Qi angeregt werden. Der Masseur versucht zudem energetische Blockaden zu behandeln.
Im Vergleich mit der Akupressur kann die Akupressur-Massage auch um Streichungen  oder großflächige Massagebewegungen erweitert sein. die Akupressur  arbeitet vor allem mit punktuellem Druck durch Finger, Daumen, und Ellenbogen.

Kosten: 50 Min. à 100 CHF





ICH FREUE MICH AUF SIE
JUAN PEREZ
IHR MASSAGE-SPEZIALIST
Juan Perez
Massagetherapeut
Spitalrain 4
5200 Brugg
T: 076 413 73 46
M: juans-massagetherapie@
bluewin.ch
Abonnieren Sie meinen Newsletter
FOLLOW US
Zurück zum Seiteninhalt